Lebensmittel Zeitung: Handlungsbedarf für Food-Personaler

Nicht nur infolge von Corona steht die Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft vor großen Herausforderungen im Personalmanagement. Der Wandel zur Industrie 4.0 sowie Arbeit 4.0 erfordert intensivere Qualifizierung, Mitarbeitergewinnung und -bindung, stellen ANG und AFC in einer Studie zu HR Trends fest. Der LZ liegt sie vorab exklusiv vor.

von Silke Biester

Die Pandemie hat durch die rasante Zunahme des Homeoffice zweifelsohne zu einem Digitalisierungsschub in Sinne von Arbeit 4.0 geführt. Der Einsatz digitaler Technologien wie Cloud Computing, Big Data sowie Roboter in der Produktion, Zerlegung, Palettierung oder in der Logistik sind davon unabhängig auf dem Vormarsch. 

...

Den gesamten Artikel finden Sie in der Lebensmittel Zeitung
Ausgabe 43/2020 vom 23.10.2020, S. 35 oder hier.

AFC Chilli