Issue der Woche: Weitere Ausbrüche der Geflügelpest

Die zur Zeit in Europa grassierende Geflügelpest hat mittlerweile mehrere Mastbetriebe in Niedersachsen erreicht. Bereits seit Mitte Oktober war bei verendeten Wildvögeln immer wieder der Erreger nachgewiesen und von Behörden zu höchster Wachsamkeit aufgerufen worden. Um der Ausbreitung entgegenzuwirken, wurden nun zehntausende Enten im Landkreis Cloppenburg gekeult.

Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN kritisierte dies scharf und macht die Intensivhaltung in den Mastbetrieben für die vielen Tierseuchen verantwortlich. Ein Systemwechsel in der landwirtschaftlichen Tierhaltung sei längst überfällig.

„Wir hoffen, dass wir mit regional und zeitlich begrenzten Maßnahmen den Übergriff der Vogelgrippe auf unsere Geflügelhaltungen verhindern können “
Quelle: Barbara Otte-Kinast, niedersächsische Landwirtschaftsministerin (CDU)

Immer mehr Landkreise und Städte haben nun die Stallpflicht angeordnet. Um die betroffenen Ställe selbst sollen Schutz- und Überwachungszonen die Übertragung des hochansteckenden Virus verhindern.

 

Issue-Management
Schwierige Sachverhalte, kritische Anfragen und unerwartete Risiken – von der Einführung neuer Marken und Produkte über hinterfragende Verbraucher, Medien und NGOs bis hin zu Krisenmanagement und -kommunikation im Ernstfall – wir helfen Ihnen bei komplexen Herausforderungen und dem angemessenen Umgang mit Ihren Anspruchsgruppen. Immer im Sinne des Unternehmens- und Reputationsschutzes. Denn der Umgang mit „Issues“ ist unser Alltag. Wir machen Sie fit für den proaktiven und reaktiven Umgang mit diesen Herausforderungen und entwickeln mit Ihnen passende Strategien rund um folgende Fragestellungen:

  • Welche relevanten Themenstellungen bestehen für Ihr Unternehmen?
  • Welche Anspruchsgruppen beschäftigen sich mit diesen Themen?
  • Wie sieht die strategische Ausrichtung für den (kommunikativen) Umgang aus?
  • Welche Maßnahmen sind angemessen und wie lassen sich diese umsetzen?
     

Ansprechpartner
Markus Hinskes
Head of Issue Management
Telefon:  + 49 (0)228 98 57 52
markus.hinskes(at)afc.net


AFC Chilli